KGR St. Ulrich

Die Kirchengemeinde St. Ulrich mit fast 9.000 Katholiken braucht eine Leitung. Dafür zuständig sind unser Pfarrer Franz Keil und der Kirchengemeinderat. Der Kirchengemeinderat berät alle wichtigen Aufgaben einer Kirchengemeinde, z.B. Konzeption der Seelsorge und Verwendung der Gelder.

Stimmberechtigt im Kirchengemeinderat sind der Pfarrer und 14 gewählte Vertreterinnen und Vertreter aus Kirchheim und den vier Teilgemeinden Ötlingen mit Lindorf, Schlierbach, Ohmden und Notzingen. Beratende Mitglieder sind die hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde St. Ulrich: Diakon Rainer Wagner, Gemeindereferentin Susanne Appl, Gemeinderferentin Anna Bernau, Gemeindeassistenin Thuy-Van Becker, Jugendreferentin Carolin Kolb, Engagementförderin Kerstin Wacha, Koordinatorin für Soziale Dienste Ulrike Lüssem und Kirchenpflegerin Carmen Hiergeist.

Gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderats sind Dieter Groß und Gabriele Schenkyr.

Dr. Florian Dittmann

Dr. Florian Dittmann

Hans Fausten

Hans Fausten

Dieter Groß

Dieter Groß

Oskar Gulden

Oskar Gulden

Erich Joachim

Erich Joachim

Karin Kober

Karin Kober

Martha Mayer

Martha Mayer

Mario Domenico Molinari

Mario Domenico Molinari

Birgit Neher

Birgit Neher

Martin Rothschink

Martin Rothschink

Gabriele Schenkyr

Gabriele Schenkyr

Alexandra Spreitzer

Alexandra Spreitzer

Ralf-Peter Wandura

Ralf-Peter Wandura

Kirsten Wenger

Kirsten Wenger