Pop ‘n’ Soul Chor

Ein ehrenamtlicher Chor in lockerer Atmosphäre auf den Spuren des neuen geistlichen Liedes (NGL), dem modernen Gospel oder dem Pop und Soul. Rund 20 Sängerinnen und Sänger, ein Chorleiter und bei Auftritten eine Band bilden den Kern. Geprobt wird 14tägig am Mittwochabend.

Lieder und Projekte

Gesungen werden Lieder, die zumeist – aber nicht nur – in den Rahmen eines Gottesdienstes passen oder auch die gesamte Liturgie stellen. Die Texte der Lieder dürfen loben, nachdenklich sein, kritisch zum Hier und Jetzt stehen, aber auch die Freude am Leben ausdrücken. Einladungen zum Einstieg jederzeit oder auch gerne zum Start ganzer, meist einjähriger Projekte: Gesungen wurden und werden dann meistens komplette Messen von bekannten Komponisten des NGL wie Gregor Linßen oder Kai Lünnemann.

Besetzung

Der Pop ‘n’ Soul Chor besteht in der Stammbesetzung derzeit aus gut 20 Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Florian Dittmann. In den letzten Jahren ist einiges an Erfahrung dazugekommen. Die mehrstimmigen, mehrsprachigen und rhythmisch souligen Werke werden alle zwei Wochen mittwochabends im Gemeindehaus Sankt Ulrich in der Lindachallee in Kirchheim erarbeitet. Bei den Aufführungen zumeist in Sankt Ulrich oder Maria Königin unterstützen Bands in kleinerer oder größerer Besetzung.

Proben

Einfach mal an einem Mittwochabend vorbeischauen und einen Eindruck mitnehmen! Welcome an jeden und jede egal welchen Alters und welcher Erfahrung.
Bei Fragen hilft auch gerne das Pfarrbüro Sankt Ulrich weiter.

Kontakt

Chorleitung: Florian Dittmann

popnsoul.kirchheim@gmail.com

Derzeit pausiert der Pop ‘n’ Soul Chor bis das Singen in der Gruppe auch wieder in einem gemeinsamen Raum durchgeführt werden kann.