Wallfahrten und Gemeindereisen

Unser Leben ist ein ständiges Unterwegssein – die Kirchengemeinde St. Ulrich lädt daher fast jedes Jahr zu einer Wallfahrt ein. Zudem werden ökumenische Gemeindefahrten im Teilort Ötlingen angeboten.

Wallfahrten

Unser Leben ist ein ständiges Unterwegssein. „Im Gehen geht’s” – so sagen manche wohl zu Recht. Und zudem: „Wer rastet, der rostet“. Hier wird das Unterwegssein und Unterwegsbleiben unterstrichen. Auch der Philosoph Friedrich Nietzsche animiert uns, unterwegs zu bleiben, wenn er sagt: „Das Sitzfleisch ist die eigentliche Sünde wider dem Heiligen Geist.“

Nicht zufällig waren schon alle großen Ursprungsgestalten der Weltreligionen Menschen, die unterwegs und auf dem Weg waren. Wallfahrten gibt es so auch in allen Religionen und Konfessionen wohl aus der Überzeugung heraus, dass an bestimmten Orten das Göttliche direkter zugänglich ist und so heilige Stätten zum Ziel des Unterwegsseins gerne aufgesucht werden. Die Kirchengemeinde St. Ulrich lädt deshalb fast jedes Jahr zu einer Wallfahrt ein.

Nächster Wallfahrtstermin

Für den Herbst 2022 ist eine Wallfahrt nach Georgien geplant.

Unsere bisherigen Wallfahrten

  • 1999 Auf Tuchfühlung mit einem Heiligen – mit Franziskus in Assisi
  • 2000 Auf den Spuren des Mittelalter – Unterwegs zu Elisabeth von Thüringen und Martin Luther
  • 2001 Unterwegs zu den Zeugnissen der Romanik und des Mittelalters nach Burgund
  • 2002 Jordanienwallfahrt
  • 2003 In die ewige Stadt Rom
  • 2004 Mit dem heiligen Franziskus auf Tuchfühlung in Assisi
  • 2005 „Auf den Spuren des Apostels Paulus und der jungen Kirche“ in die Türkei
  • 2006 „Auf den Spuren des maurischen und christlichen Erbes in Südspanien“
  • 2007 Ökumenische Wallfahrt nach Assisi
  • 2009 Wo das Herz Spaniens schlägt: Kastilien
  • 2010 Ökumenische Wallfahrt nach Erfurt und Wittenberg. Auf den Spuren des Mittelalters – Unterwegs zu Elisabeth von Thüringen und Martin Luther
  • 2011 “Sie durchzogen die ganze Insel” (Apg 13,16) – Wallfahrt nach Zypern
  • 2013 Auf den Spuren Jesu – Gemeindewallfahrt nach Israel/Palästina
  • 2014 Ökumenische Wallfahrt in die ewige Stadt Rom
  • 2016 Wallfahrt nach Malta
  • 2017 Ökumenische Wallfahrt nach Assisi
  • 2018 Wallfahrt nach Armenien – ältestes christliches Land der Welt
  • 2019 Wallfahrt nach Griechenland – Auf den Spuren des Apostels Paulus

Ökume­nische Gemeinde­fahrten

Der Teilort Ötlingen lädt seit 2002 fast jährlich zu einer ökumenischen Gemeindefahrt ein, die einerseits das ökumenische Miteinander stärkt, andererseits zu Orten und Sehenswürdigkeiten führt, die aufgrund ihrer Geschichte oder Gegenwart für beide Konfessionen bedeutsam sind.

Unsere bisherigen Gemeindefahrten

Bisher führten die 2-4 tägigen Fahrten uns zu folgenden Zielen:

  • 2002 nach Worms
  • 2003 ins Elsass (Colmar, Obernai mit Odilienberg und Kayserberg)
  • 2004 nach Freiburg und ins Südelsass
  • 2005 nach Speyer und Trier
  • 2006 nach Prag
  • 2007 nach Augsburg, Regensburg und Kloster Weltenburg
  • 2008 nach Limburg, ins Lahntal und ins mittlere Rheintal
  • 2009 nach Marburg, Wetzlar, Burg Braunfels, Altenburg und Runkel
  • 2010 in den Odenwald
  • 2011 in den Spessart
  • 2012 ins Taubertal (Schloss Langenburg, Creglingen, Schloss Weikersheim, Bad Mergentheim, Kloster Braubach und Wertheim
  • 2013 ins Gebiet Donau, Ries und Lech
  • 2014 in die südliche Pfalz
  • 2015 in die Eifel
  • 2016 nach Niederbayern (Landshut, Straubing, Kloster Niederaltaich, Abensberg)
  • 2017 in die Rhön
  • 2018 ins Siegerland-Wittgenstein (Bad Nauheim, Frankfurt)
  • 2019 Fränkische Schweiz und Bamberg

Ansprechpartner

Pfarrer Franz Keil
Lindachallee 29
73230 Kirchheim

07021 9214129